Bilder der Fotobox unter Bilder - Fotobox 2017

2016-Jubilarenehrung bei der DJK Bingen-Büdesheim

Stolz und glücklich konnte der Vorstand der DJK zusammen mit ihren Jubilaren die 25-, 50 und sogar 60-jährige Mitgliedschaft bei dem grün-weißen Büdesheimer Traditionsverein im Weingut Riffel feiern. Mit dabei einige der ersten aktiven Sportler, die nach der Wiedergründung 1956 aktiv dabei waren, viele die auch immer noch aktiv dabei sind und ebenso viele, die der DJK als Unterstützer verbunden bleiben. Mit einer jeweils für jeden der Jubilare persönlich zugeschnittenen Bilderschau aus den vergangenen Jahrzehnten  danke die DJK für die Treue zum Verein ; der Abend wurde so zu einer kurzweiligen Rückschau auf Geschichte und Geschichten rund um die DJK und ihre Sportler und Aktive der vergangenen Jahrzehnte. "Sport um der Menschen willen" - dieser Grundsatz der DJK konnte man aus allen Gesprächen an dem Abend heraushören. Gut das dieses Fundament gelegt wurde und über die Jahrzehnte  Bestand hat und von den Aktiven weitergetragen wird in die heutige Zeit.

vlnr: Manfred Fickinger (60 Jahre), Franz-Josef Lunkenheimer (60), Matthias Krolla (Vorstand), Theo Schmitt (60), Heinz Krolla (50), Hans Nachtigall (50+2), Doris Lutterbach (60), Heini Lutterbach (60), Willi Blum (60) Paul Petry (25), Ingrid BEyer (25), Albert kind (60), Reinhold Bucher (60), Karl Schönemann (50), Gertrud Contzen (25), Hans Wndel (60), Hildegard Grünewald (60), Clemens Klingler (60), Dorothée Leitsch (25), Raimund Kunz (60), Heinz Latz (60), Thomas Wetter (25 + Vorstand). Es fehlen: Dieter Wendel (50), Wolfgang Ahrens (25), Brigitte Derstroff (25), Alexander Eidt (25), Eric Fleck (25), Volkmar klotzbach (25), Konrad Meyer (60), Alfons Walter (60), Hermann Wendel (25)